Western Digital Black 2 Dual Drive

Mit separaten Festplatten & SSD-Partitionen

Western Digital veröffentlicht mit der Black 2 Dual Drive eine Festplatte mit HDD- und SSD-Komponenten, die aber kein Hybrid-Laufwerk im klassischen Sinne ist. Stattdessen integriert man für das SATA-Laufwerk im Format 2,5 Zoll zwei voneinander abgetrennte Partitionen: eine Festplatte mit 1 TByte und ein SSD mit 120 GByte. Typische Hybrid-Laufwerke verwenden aber eine Festplatte mit zusätzlichem SSD-Cache. In Deutschland soll das Western Digital Black 2 Dual Drive 299 Euro kosten und ab Anfang Dezember verfügbar sein.

Anzeige

Verbaut man die Black 2 Dual Drive kann man zunächst nur die Flash-Partition verwenden. Nach der Installation der Platte kann man den Festplatten-Teil über einen USB-Key aktivieren und quasi wie ein separates Laufwerk einsetzen. Diese Methode ist natürlich besonders für Notebooks interessant, in denen in der Regel nur ein 2,5-Zoll-Laufwerk Platz findet.


Quelle: WesternDigital

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.