Händler listet Daten der GTX 750 Ti

Scheinbar mit 768 Shader-Einheiten

Einige Händler in Asien listen bereits die kommende Nvidia GeForce GTX 750 Ti mit ihren Spezifikationen. Demnach nutze die Grafikkarte 960 Shader-Einheiten / CUDA-Cores sowie 2048 MByte GDDR5-RAM, angebunden über eine 128-bit-Schnittstelle. Als Taktraten gibt man 1098 / 1176 MHz für die GPU und effektiv 5,4 GHz für den Speicher an. Als Preis seien seitens Nvidia 149 US-Dollar vorgesehen. Ergänzend ist auch die GTX 750 aufgeführt. Das Modell ohne „Ti“ sol 119 US-Dollar kosten und taktet mit 1020 / 1085 MHz für die GPU bzw. effektiv 5 GHz für seine 1 / 2 GByte GDDR5-RAM.

Anzeige

Für die GeForce GTX 750 reduziert Nvidia die Shader-Einheiten auf 768. Als Anschlüsse sind sowohl für die GTX 750 Ti als auch die GTX 750 DVI, VGA und HDMI geplant. Als offizielles Vorstellungsdatum seitens Nvidia gilt derzeit übrigens der 18. Februar 2014.

Quelle: HardwareLuxx

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.