ASUS stellt Chromebox vor

Mit Intel Haswell für 179 US-Dollar

ASUS hat seine neue Chromebox angekündigt, die ab März 2014 im Handel erhältlich sein soll. Mit Grundausstattung soll der kompakte PC mit Chrome OS 179 US-Dollar kosten. Dann steckt im Inneren ein Intel Celeron mit zwei Kernen und 1,4 GHz Takt auf Haswell-Basis. Gegen Aufpreis wird es auch Versionen mit Core i3 und Core 7 geben. Als Grafiklösung dient Intel HD Graphics. Auch stehen 2 GByte RAM, 16 GByte Flash-Speicherplatz sowie die Schnittstellen Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, viermal USB 3.0, Ethernet, HDMI und ein SD-Kartenlesegerät zur Verfügung.

Anzeige

Auch RAM und Flash-Speicherplatz fallen bei alternativen Varianten der ASUS Chromebox üppiger aus. Käufer erhalten zudem 100 GByte kostenlosen Speicherplatz bei Google Drive.




Quelle: ASUS

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.