AMD Radeon R7 250X kommt

Umgetaufte Radeon HD 7770 für 90 Euro

Einige Händler listen bereits eine neu Grafikkarte aus dem Hause AMD: Bei der Radeon R7 250X scheint es sich im Wesentlichen um eine umbenannte Radeon HD 7770 zu handeln. Als Preis sind 90 Euro angegeben. Die Grafikkarte nutzt eine GPU mit 640 Shadern, 40 TMUs und 16 ROPs sowie vermutlich 1 GHz Takt. Es sollen 1 bis 2 GByte GDDR5-RAM mit 4,5 GHz Takt und angebunden über eine 128-bit-Schnittstelle an Bord sein. Den Strombedarf deckt man über einen zusätzlichen 6-Pin-Anschluss.

Anzeige

AMD selbst hat die neue Radeon R7 250X noch nicht angekündigt. Da Händler aber bereits Modelle von ASUS und Saphhire mit Produktfotos listen, dürfte es sich dabei nur noch um eine Frage der Zeit handeln. Dann sollte auch die offizielle Bestätigung der Spezifikationen folgen.


Quelle: Videocardz

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.