Portabler Beamer BenQ GP20

Ab sofort für 779 Euro erhältlich

BenQ veröffentlicht seinen LED-Projektor GP20 für 779 Euro. Als Helligkeit nennt man 700 ANSI-Lumen. Man wirbt vor allem mit der Mobilität des Beamers, denn das Gewicht beträgt nur 1,5 kg. Per Wi-Fi-Dongle kann der GP20 zudem drahtlos mit Netzwerken Verbindung aufnehmen. Als Auflösung nennt BenQ nativ 1280 x 800 Bildpunkte bei einem dynamischen Kontrast von 100.000:1. Ab einem Abstand von nur einem Meter lassen sich bereits Bilder mit bis zu 40 Zoll Diagonale projizieren. Stereo-Lautsprecher mit 3 Watt sind ebenfalls integriert.

Anzeige

Der BenQ GP20 misst 220 x 178 x 62 cm. Als Schnittstellen sind unter anderem USB 2.0, HDMI mit MHL sowie ein SD-Kartenslot an Bord. Ein weiterer Pluspunkt sind 2 GByte interner Speicherplatz, so dass Daten direkt abgelegt werden können. Laut BenQ erreicht die Lampe des GP20 im Eco-Modus eine Lebensdauer von bis zu 30.000 Stunden. Als Stromverbrauch gibt man 95 Watt an. Im Standby-Modus sind es nur 0,5 Watt.

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.