Neues zum LG G3

2560 x 1440 Bildpunkte und angeblich wasserresistent

Online sind neue Informationen zu LGs kommendem Smartphone-Flaggschiff für 2014, dem G3, durchgesickert. So wolle LG mit diesem Modell den Samsung Galaxy S5 und Sony Xperia Z2 in nichts nachstehen. Deshalb setze man wie die genannten Geräte beim G3 auf ein wasser- und staubresistentes Gehäuse. Das Display übertrumpfe die Konkurrenz angeblich sogar und löse mit 2560 x 1440 Bildpunkten auf. Außerdem spricht man von einer Kamera mit 13 Megapixeln. Leider sind die Diagonale des Bildschirms sowie das Innenleben noch offen.

Anzeige

Vorstellen will LG das G3 angeblich bereits im April. Erscheinen soll das neue High-End-Smartphone dann aber frühestens im Juli 2014. Bis dahin wird es sicherlich auch weitere Informationen zum SoC, RAM, Speicherplatz und natürlich dem Preis des LG G3 geben.

Quelle: PhoneArena

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.