SteelSeries Siberia Elite

High-End Gaming-Headset mit LEDs - chic & klangvoll?

Anzeige

Einleitung

Mit dem Siberia Elite hat SteelSeries im letzten Herbst ein neues High-End Headset mit „Virtual 7.1-Klang“ auf den Markt gebracht, welches nach Herstellerangaben „hochwertige Klangtechnologie mit stylischem Designbesonders“ vereinen soll.
Wir haben die weiße Version getestet, es ist aber auch ein schwarzes Modell zum ungefähr gleichen Preis verfügbar.


SteelSeries Siberia Elite

Da das Headset einen Metallbügel besitzt und recht massiv gebaut ist, bringt es fast ein Pfund auf die Waage.

Lieferumfang
An dem Gaming-Headset ist ein ca. 120 cm langes Mini-USB-Hauptkabel angebracht, welches Mikrofon- und Audiosignale zum Verlängerungskabel weiterleitet. Das Verlängerungskabel weist eine Länge von ca. 220 cm auf.
Das Headset kann auch mittels USB an den Computer angeschlossen werden, wofür eine USB-Soundkarte vorhanden ist, die verschieden Anschlussmöglichkeiten besitzt.
An ein Adapterstück vom Headset zum Smartphone wurde auch gedacht.


Lieferumfang

Technische Daten des SteelSeries Siberia Elite

  • Treibergröße: 50 mm
  • Frequenzumfang: 16 Hz bis 28 kHz
  • Ausziehbares Mikrofon: Ja
  • Kabel zum Anschluß für Tablet und Smartphone: Ja
  • Empfindlichkeit: 113 dB
  • Polsterdicke Kopfpolster/Ohrmuscheln: ca. 20 mm
  • Abnehmbare Kabellänge: 220 cm (PC) / 10 cm (SmartPhone)
  • Gewicht: ca 430 g
  • Stummschalter Mikrofon: Ja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.