Aldi Nord: Touch-Notebook ab 7. April erhältlich

Medion Akoya P2212T für 399 Euro

Aldi Nord hat ab dem 7. April mit dem Medion Akoya P2212T für 399 Euro ein neues Touch-Notebook mit Microsoft Windows 8.1 im Angebot. Der Bildschirm löst mit 1920 x 1080 Bildpunkten auf. Als Schmankerl nennt Medion, dass sich das Gerät sowohl als Tablet als auch als Notebook einsetzen lässt – Bildschirm und Tastatur / Basis sind voneinander abtrennbar. Die Akkulaufzeit soll im Notebook-Modus bei ca. 10 Stunden liegen. Im Inneren stecken ein Intel Celeron N2920 mit vier Kernen, 4 GByte RAM sowie eine Festplatte mit 500 GByte – plus 64 GByte Flash-Speicher in der Tablet-Einheit.

Anzeige

Erweitern lässt sich der Speicherplatz via microSD. Als Schnittstellen sind Wi-Fi 802.11 ac, USB 2.0 / 3.0, Micro-HDMI und Audio an Bord. Die Abmessungen des Medion Akoya P2212T betragen 305 x 12 x 191 mm bei 840 Gramm (Tablet-Einheit) bzw. 305 x 14 x 201 mm bei 860 Gramm (Basis-Einheit). Im Lieferumfang sind ein externes Netzteil, eine Garantiekarte, Bedienungsanleitung sowie eine Software- und Treiber-CD enthalten. Medion gewährt auf das Akoya P2212T zwei Jahre Garantie.

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.