HTC W8 – Smartphone mit Windows Phone 8.1

Taiwaner kehren zu Microsofts OS zurück

HTC zählte anno dazumal gemeinsam mit Nokia zu einem der ersten und stärksten Förderer des strauchelnden Betriebssystems Microsoft Windows Phone. 2013 wurde es jedoch ruhig und die Taiwaner konzentrierten sich auf Google Android. Angeblich soll sich 2014 eine Kehrtwende anbahnen und HTC plane mit dem kommenden W8 ein neues Flaggschiff-Smartphone mit dem mobilen OS Windows Phone 8.1. Erscheinen soll das Gerät aktuellen Gerüchten zufolge im dritten Quartal 2014. Als Vertriebspartner soll HTC in den USA bereits den Mobilfunkanbieter Verizon gewonnen haben.

Anzeige

Als Features des HTC W8 sollen BoomSound-Lautsprecher, eine Duo-Kamera ähnlich wie beim HTC One (M8) und vermutlich auch ein ähnliches Innenleben wie beim Android-Flaggschiff des Jahres 2014 vorhanden sein. Das Design könnte allerdings eher an HTCs bisherige Smartphones mit Windows Phone als Betriebssystem erinnern – also die 8X und 8S.

HTC selbst enthält sich zu den Gerüchten um das W8 eines Kommentares.

Quelle: EvLeaks

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.