KFA2 mit zwei GeForce GTX 760

Ab sofort im Handel erhältlich

Der Hersteller KFA2 veröffentlicht gleich zwei Varianten der Nvidia GeForce GTX 760. Beide bieten als Anschlüsse Dual DVI-I, Dual DVI-D, HDMI und Display Port 1.2. Die KFA2 GTX 760 sowie die KFA2 GTX 760 EX OC sind ab sofort im Handel zu haben. Gemeinsam sind den beiden Grafikkarten 2 GByte GDDR5-RAM, angebunden über eine 256-bit-Schnittstelle und getaktet mit effektiv 6 GHz. Unterschiede offenbart der GPU-Takt von 980 MHz bei der regulären GTX 760 und 1019 MHz bei der übertakteten GTX 760 EX OC.

Anzeige

Als Preisempfehlungen nennt KFA 2 189,90 Euro für die GTX 760 und 199,90 Euro für die übertaktete GTX 760 EX OC. Wie bereits erwähnt, sind die beiden Mittelklasse-Grafikkarten ab sofort im Vertrieb der HMC Hightech Media Components GmbH& Co. KG im deutschen Handel zu haben.




Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.