MSI Z97 Gaming 9 AC erscheint

Z97-Motherboard mit High-End-Sound

MSI hat sein neues Mainboard Z97 Gaming 9 AC vorgestellt. Erhältlich ist dieses Modell ab Mitte Juni zur unverbindlichen Preisempfehlung von 259 Euro. Dabei hebt der Hersteller speziell den integrierten Sound „Xtreme Audio DAC“ mit nativer ASIO-Unterstützung hervor. Zudem bietet das Board ab Werk Wi-Fi 802.11 ac sowie Bluetooth 4.0 mit Unterstützung für Intel WiDi, E2200-Killer-LAN und die Speicheranbindung M.2 für SSDs. Im BIOS integriert MSI zahlreiche Funktionen für fortgeschrittene Übertakter.

Anzeige

Das MSI Z97 Gaming 9 AC soll dank „Xtreme Audio DAC“ bzw. dem Audio-Prozessor C-Media HD Audio Abtastraten von bis zu 192 kHz bei 32-bit erreichen. Der Signalrauschabstand beträgt bis zu 120 dB. Ergänzend ist der D/A-Wandler Wolfson WM8741 D/A-Wandler an Bord. Kopfhörer verstärkt der TPA6120A2 mit einer maximalen Verzerrung von nur 0,001 %.

Als weitere Merkmale sind zu nennen drei Slots für PCI-Express 3.0 x16, Anschlüsse für HDMI und DisplayPort, vier Plätze für DDR3-RAM mit bis zu 3200 MHz, drei Erweiterungs-Slots für PCI-Express, bis zu zwölfmal USB 3.0 und sechsmal USB 2.0 sowie das namensgebende Chipset Z97. Auf das Board passen die Prozessoren aus dem Hause Intel für den Sockel LGA 1150.




Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.