Nvidia plant Shield-Tablet

Website geht versehentlich online

Nvidia hat versehentlich eine unfertige Produktseite für ein Shield-Tablet hochgeladen. Viel zu erkennen gibt es bei der Website im Bereich der TegraZone leider noch nicht: Ein QR-Code leitet auf Nvidias Online-Store über. Immerhin spricht Nvidia aber auf der Site erstmals selbst offiziell von einem „Shield Tablet“. Die technischen Daten sind dennoch weiterhin offen. Man spekuliert auf das SoC Tegra K1 sowie ein Display mit 2048 x 1536 Bildpunkten. Das Shield-Tablet könnte mit dem durchgesickerten Nvidia Mocha identisch sein.

Anzeige

Dass Nvidia bereits eine Produktseite für das Shield-Tablet vorbereitet, deutet zumindest schonmal auf eine baldige Vorstellung hin. Dann dürften wir auch die kompletten technischen Daten des Geräts erfahren. Zu erwarten sind ähnliche Features wie beim Handheld – also beispielsweise auch Game-Streaming.

Quelle: TechReport

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.