Google Android 4.4.4 für Nexus-Geräte

Enthält hauptsächlich Sicherheits-Updates

Obwohl Google Android 4.4.3 erst vor einigen Wochen erschienen ist, steht nun bereits Version 4.4.4 des Betriebssystems für einige Nexus-Geräte bereit. Allerdings beschränkt sich die Verfügbarkeit aktuell auf die Website zu den Factory-Images für Nexus-Modelle. Dort sind als kompatibel zum Update die Google Nexus 4, 5, 7 und 10 angegeben. Viele Informationen zu Android 4.4.4 liegen aktuell leider nicht vor. Laut einem Post von Sascha Prüter, einem der leitenden Entwickler, enthält die neueste Version des mobilen OS in erster Linie Sicherheits-Updates.

Anzeige

Prüter hat angedeutet, dass das Update in erster Linie den Fehler CVE-2014-0224 behebt, der OpenSSL plagt und welcher nach dem Heartbleed-Bug in den Fokus geriet. Weitere Informationen zu Google Android 4.4.4 sollen laut Prüter bald der Öffentlichkeit bekannt gegeben werden. Wann das Betriebssystem für weitere Smartphones und Tablets zur Verfügung stehen wird, hängt von den einzelnen Herstellern und Mobilfunkanbietern ab.

Quelle: Cnet

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.