MSI mit kompaktem Barebone Nightblade Z97

Mini-ITX-System ab 399,99 US-Dollar

MSI hat seine neuen Barebones der Serie Nightblade Z97 eingeführt. Wie der Name schon sagt, nutzen die kompakten Mini-ITX-Gehäuse Z97I-Boards mit Intels Chipsatz Z97. Als Preis nennt der Hersteller 399,99 US-Dollar bzw. 449,99 US-Dollar für eine Version mit integriertem, optischen Laufwerk. Am Front-Panel finden sich Anschlüsse für jeweils zweimal USB 3.0 / 2.0. An der Rückseite stehen zur Verfügung zweimal eSATA, zweimal HDMI, DisplayPort, S/PDIF, PS/2 sowie HD-Audio. Intern passen etwa fünf Laufwerke mit SATA 3 mit 6 GB/s hinein.

Anzeige

Ab Werk ist in das MSI Nightblade Z97 ein Netzteil mit 600 Watt und Zertifizerung für 80 Plus Gold integriert. An der Rückseite rotiert ein Lüfter mit 92 mm und 3600 RPM. Weiterhin stehen Wi-Fi 802.11 ac, HD-Audio mit 7.1-Surround-Sound und Unterstützung für bis zu 16 GByte RAM mit 3200 MHz zur Verfügung. Grafikkarten dürfen maximal 290 mm lang und 35 mm dick sein.

Auch im dt. Handel sollen die MSI Nightblade Z97 bald zu haben sein.

Quelle: MSI

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.