Sony Xperia C3 – Smartphone für Selfies

Erscheint international ab August

Gestern hatten wir noch über den Teaser zum Sony Xperia C3 berichtet, nun hat der Hersteller aus Japan das Smartphone offiziell enthüllt: Das Xperia C3 ist laut Sony das „weltbeste Selfie-Smartphone“ und nutzt an der Front entsprechend eine Kamera mit 5 Megapixeln und LED-Blitz. Zudem sind Apps mit Zusatzfunktionen vorinstalliert, die sich alle auf Selbstporträts fokussieren. Auf der Rückseite prangt eine weitere Kamera mit 8 Megapixeln, Sonys Technik SteadyShot sowie dem Sensor Exmor RS. Zunächst erscheint das Sony Xperia C3 in China und ab August 2014 dann international. Leider verschweigt Sony aktuell noch den Preis.

Anzeige

Zu den restlichen technischen Daten zählen ein Bildschirm mit 5,5 Zoll und 1280 x 720 Pixeln. Im Inneren stecken ein Qualcomm Snapdragon mit vier Kernen und 1,2 GHz Takt, 1 GByete RAM sowie 8 GByte Speicherplatz – erweiterbar via microSD. Als Schnittstellen warten Dual-SIM, LTE, Bluetooth 4.0, Wi-Fi 802.11 b/g/n und Co. Der Akku des Sony Xperia C3 fasst 2500 mAh.


Quelle: Sony

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.