Scythe Tatsumi: Leichter Kühler mit viel Leistung

In Deutschland ab sofort für 25,95 Euro zu haben

Scythe veröffentlicht seinen neuen CPU-Kühler Tatsumi zum Preis von 25,95 Euro. Kompatibel ist diese Kühllösung mit den Intel-Plattformen LGA775, LGA 1150, LGA 1155, LGA 1156, LGA 1366 und LGA 2011 sowie den AMD-Sockeln AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1 und FM2. Im Lieferumfang sind das nötige Befestigungsmaterial, Wärmeleitpaste, eine Einbauanleitung sowie ein Schraubenschlüssel und die nötigen Schrauben enthalten. Ein 92-Millimeter-Lüfter aus der Glide Stream-Serie mit einem Drehzahlbereich zwischen 300 und 2.500 Umdrehungen pro Minute übernimmt die Luftzufuhr bzw. Abfuhr.

Anzeige

Laut Scythe wiegt der Tatsumi mit Lüfter nur 450 Gramm und misst dabei 102 x 146 x 83 mm. Der Kühlkörper wartet mit einer vernickelten Bodenplatte aus Kupfer auf und kombiniert diese mit drei U-förmig angeordneten Kupfer-Heatpipes. Die Aluminiumlamellen sind in der Struktur „M.A.P.S“ (Multiple Airflow Pass-Through Structure) angeordnet. Scythe verspricht durch den Lüfter eine Förderleistung von 11,4 bis 94,3 Kubikmeter pro Stunde bei leisen 7,2 bis 31,07 dBA.

Im Handel ist der Scythe Tatsumi ab sofort zur genannten Preisempfehlung von 25,95 Euro erhältlich.



Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.