Gigabyte: Gaming-Notebook mit Intel Core i7-4710M

P27G v2 erhältlich ab 1029 Euro

Gigabyte veröffentlicht das Gaming-Notebook P27G v2 mit 17,3 Zoll Diagonale und einer Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. Es erscheinen zwei Varianten: einmal für 1029 Euro ein Modell mit einer Festplatte mit 1 TByte sowie DVD-Brenner und einmal die höherwertige Version mit 1-TByte-Festplatte plus SSD mit 128 GByte sowie Blu-ray-Laufwerk für 1229 Euro. So oder so sind als Prozessor ein Intel Core i7-4710M, als Grafiklösung eine Nvidia GeForce GTX 860M mit 2 GByte VRAM und 8 GByte RAM an Bord.

Anzeige

Nachträglich lässt sich der RAM auf bis zu 24 GByte aufrüsten. Auch der RAID-0-Betrieb von mehreren Festplatten ist möglich. Ein 9-in-1-Kartenleser sowie die Schnittstellen Bluetooth 4.0, Wi-Fi 802.11 b/g/n, USB 2.0 / 3.0, HDMI, Ethernet und Co. sorgen für Anschlussvielfalt. Als Betriebssystem kommt beim Gigabyte P27G v2 Microsoft Windows 8.1 zum Einsatz. Als Maße nennt der Hersteller 413 x 278 x 49 mm bei einem Gewicht von 3,2 kg. Die Akkus warten mit acht Zellen und 5200 mAh auf.

Wer also nach einem Gaming-Notebook sucht, das auch als Desktop-Ersatz taugt, könnte mit dem Gigabyte P27G v2 durchaus richtig liegen.




Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.