Amazon Fire Phone in den USA erschienen

Veröffentlichung in Deutschland leider noch offen

In den USA ist das erste Smartphone aus dem Hause Amazon, das Fire Phone, ab sofort für 649 US-Dollar bestellbar. Besonderes Alleinstellungsmerkmal des Geräts ist die dynamische Perspektive der Oberfläche: Mit einer Art 3D-Effekt passt sich die UI dem jeweiligen Betrachtungswinkel des Anwenders an. Zu diesem Zweck setzt das Fire Phone gleich fünf Kameras ein. Die restlichen technischen Daten umfassen ein Display mit 4,7 Zoll und 1280 x 720 Bildpunkten, einen Qualcomm Snapdragon 800 mit vier Kernen und 2,2 GHz Takt sowie 2 GByte RAM plus 32 GByte Speicherplatz.

Anzeige

Zusätzlich sind eine Kamera mit 13 sowie eine Webcam mit 2,1 Megapixeln an Bord. Als Schnittstellen stehen zur Verfügung Bluetooth 3.0, NFC, LTE und Wi-Fi 802.11 b/g/n. Der Akku fasst 2400 mAh. Als Betriebssystem dient eine extrem angepasste Version von Google Android, das Fire OS 3.5. Apps lassen sich über Amazons eigenen App Store beziehen.

Erste Reviews zum Amazon Kindle Fire Phone fallen allerdings eher moderat aus.

Quelle: Amazon.com

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.