HP plant Luxus-Smartwatch

Zusammenarbeit mit Designer Michael Bastian

Der amerikanische Hersteller HP soll planen ebenfalls in den aufkeimenden Markt für Smartwatches einzusteigen. Dafür arbeitet die Firma mit dem Designer Michael Bastian zusammen. Bastian ist ein Modedesigner, der besonders für seine Arbeit für die Luxus-Marke Gant bekannt geworden ist. Bastian soll für HP eine Smartwatch gestalten, deren Optik etwa an die Amaturenbretter von Premium-Autoherstellern erinnert. Somit will sich HP von der Konkurrenz in erster Linie durch Design und Verarbeitung absetzen. Das dürfte natürlich am Ende jedoch auch seinen Preis haben.

Anzeige

So soll der Rahmen der Uhr etwa aus rostfreiem Stahl bestehen. Kompatibel sei HPs Smartwatch angeblich mit sowohl dem Apple iOS als auch Google Android. Die genauen technischen Daten sind jedoch aktuell noch offen. Erscheinen könnte die HP Smartwatch im Herbst 2014.

Quelle: HypeBeast

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.