Samsung Galaxy Gear Solo auf der IFA 2014?

Smartwatch mit mehr Standalone-Funktionen geplant

Neue Gerüchte deuten an, dass die Südkoreaner von Samsung auf der IFA 2014 nicht nur das neue Galaxy Note 4 vorstellen werden, sondern auch eine neue Smartwatch parat haben: Die Samsung Galaxy Gear Solo soll sich von Samsungs anderen Modellen dadurch abheben, dass sie nicht zwangsweise eine Vernetzung zu Smartphones benötigt. Demnach seien mehr Standalone-Funktionen an Bord. Beispielsweise könne die Gear Solo selbstständig Anrufe tätigen und SMS verschicken sowie mobile Internetverbindungen aufbauen.

Anzeige

Zu diesem Zweck komme Samsungs USIM zum Einsatz. LTE sei allerdings bei der Gear Solo nicht an Bord. Samsung selbst enthält sich zu dieser potentiellen neuen Smartwatch aber noch eines Kommentares.

Quelle: YonhapNews

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.