Touch-Monitor und Tablet PC als ein Gerät

AIO-Android-Monitor von Hannspree für 219 Euro

Hanspree hat einen neuen Monitor mit 23 Zoll Diagonale, 1920 x 1080 Bildpunkten und 10-Punkt-Touchscreen zum Preis von 219 Euro angekündigt. Clou des Geräts ist, dass sich der Monitor auch als Tablet einsetzen lässt – dank einer im Lieferumfang enthaltenen Android-Box mit dem Google-Betriebssystem in der Version 4.4. In der Box stecken ein Quad-Core mit 1,6 GHz Takt und der Mali-400 als GPU, 1 GByte RAM und 8 GByte Flash-Speicherplatz. Letzterer ist via microSD erweiterbar. Als Schnittstellen sind Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 2.1+EDR, Ethernet, HDMI 1.4 und Micro-USB 2.0 mit von der Partie.

Anzeige

Die Maße der Android-Box betragen 9,58 x 6,55 x 2,37 cm. Am Monitor selbst finden sich natürlich auch noch Anschlüsse – HDMI, VGA, DVI und USB. Als weitere technische Merkmale nennt Hannspree eine maximale Helligkeit von 250 cd/m2, einen statischen Kontrast von 1000:1 sowie eine Reaktionszeit von 5 ms. Zudem sind zwei Lautsprecher mit je 1,5 Watt integriert. Die Abmessungen des Monitors betragen wiederum 57,55 x 4,37 x 40,77 cm bei einem Gewicht von 4,68 kg.

Monitor und Box sind ab sofort im Bundle (Produktnummer CT23BH0B) für 219,00 Euro erhältlich.


(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.