Windows XP weiterhin mit treuen Nutzern

Support-Ende beschleunigt User-Verhalten kaum

Zwar hat Microsoft am 8. April 2014 den Support für sein betagtes Betriebssystem Windows XP aus dem Jahr 2001 offiziell eingestellt, doch das OS erfreut sich dennoch weiterhin großer Beliebtheit. So haben die Analysten der Firma NetMarketShare die Marktanteile für den August 2014 ermittelt: Immer noch erreicht Windows XP im Bezug auf Windows-Betriebssysteme einen Anteil von 24 %. Dies sind nur 2,4 % weniger als vor Support-Ende im April diesen Jahres. Damit zeigt sich, dass das Aus der offiziellen Unterstützung das Nutzerverhalten kaum beeinflusst hat.

Anzeige

Zwar wandern kontinuierlich Nutzer von Windows XP ab, dies war aber auch schon vor dem Ende des offiziellen Supports seitens Microsoft der Fall. Beschleunigt hat sich die Abwanderung jedenfalls nicht. Das beliebteste Windows-Betriebssystem ist weiterhin Windows 7. Es läuft auf 51 % der Desktop-PCs mit Microsoft Windows. Dagegen erreichen Windows 8 / 8.1 gemeinsam einen Marktanteil von 13,4 % und gewinnen stetig neue Nutzer dazu.

Quelle: Statista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.