Google Nexus 6 kostet in Europa 649 Euro

Händler listen das neue High-End-Smartphone

Während das Google Nexus 6 in den USA bereits via Google Play verfügbar ist, beginnen die Vorbestellungen in Europa erst am 18. November 2014. Bisher verschwieg Google uns noch den Preis des durch Motorola gefertigten High-End-Smartphones. Jetzt preschen jedoch einige Händler aus den Niederlangen nach vorne und listen das Gerät im Konsens für 649 Euro in der Variante mit 32 GByte Speicherplatz. 699 Euro fallen für die Version mit 64 GByte an. Auch Google nennt diese Preise mittlerweile offiziell unter Google Play. Als Auslieferungsbeginn ist der Dezember diesen Jahres angegeben.

Anzeige

In den USA kostet das Google Nexus 6 mit identischer Ausstattung 649 / 699 US-Dollar. Demnach hat Google die Preise 1:1 in Euro übertragen.

Das Google Nexus 6 bietet einen Bildschirm mit 6 Zoll Diagonale und 2560 x 1440 Pixeln als Auflösung. Als Herzstück fungiert ein Qualcomm Snapdragon 805 mit vier Kernen und 2,7 GHz Takt. Ihm stehen zur Seite 3 GByte RAM, die Adreno 420 als GPU und eine Kamera mit 13 Megapixeln und optischem Bildstabilisator. Natürlich dient Google Android 5.0 (Lollipop) dem Nexus 6 als Betriebssystem.

Quelle: GSMArena

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.