Samsung Galaxy Note 4 mit Stabilitäts-Update

Bringt 137 MByte auf die Waage

Das Samsung Galaxy Note 4 hat in Deutschland ein Update mit 137 MByte Größe erhalten. Es steht bereits Over the Air (OTA) zur Verfügung. Leider verschweigen uns die Südkoreaner die konkreten Changenotes. Der Build mit der Bezeichnung „N910FXXU1ANK4“ soll allerdings keine neuen Features enthalten, sondern lediglich umfassende Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen mit sich bringen. Es handelt sich weiterhin um das Betriebssystem Google Android 4.4.4, so dass Version 5.0 alias Lollipop weiterhin auf sich warten lässt.

Anzeige

Im Oktober hatte Samsung für das Galaxy Note 4 bereits das Update XXU1ANJ4 herausgegeben, welches die Akkulaufzeit des Phablets verlängert. Jetzt hoffen Kunden natürlich auf die baldige Veröffentlichung von Google Android 5.0 für das Galaxy Note 4.

Quelle: PhoneArena

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.