Xilence Performance A 530W

80Plus-Netzteil mit festen Kabeln für unter 40 Euro

Anzeige

Einleitung

Netzteile der Marke Xilence wollten in der Vergangenheit besonders durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis ihre Käufer finden, aber nachdem Importeur und Markeninhaber Jet Computer im Frühjahr letzten Jahres Konkurs ging, war einige Zeit offen, ob Xilence noch eine Zukunft besitzt. Aber nur wenige Monate später erwarb Listan die Markenrechte für Xilence. Listan? Ja, das sind bereits die Köpfe hinter be quiet! und mit Xilence wollen sie jetzt qualitativ hochwertige Netzteile für Einsteiger und die Mittelklasse anbieten. be quiet! soll dagegen weiterhin die Wahl für Enthusiasten bleiben.


Xilence Performance A 530W

Die Xilence Performance A Series Netzteile sind die ersten Modelle dieser Marke, die unter der neuen Führung auf den Markt kommen. Laut Hersteller sollen hier „hohe Leistungsfähigkeit mit einem niedrigen Geräuschpegel und hoher Effizienz“ kombiniert werden. Durch eine „großzügig ausgelegte 12V Leitung“ soll auch genug Power für Gaming-PCs vorhanden sein und „sechs integrierte Sicherheitsschaltungen“ sollen die Bedenken mancher User bezüglich günstiger Netzteile zerstreuen.


Xilence Performance A 530W Box

Hartware.net hat die Xilence Performance A Version mit 530 Watt unter die Lupe genommen. Das Netzteil ist online bereits für weniger als 40 Euro erhältlich.

Sascha Fetsch

Test-Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.