Windows 10: Finale Version als Update für Preview

Tester erhalten am Ende wahrscheinlich die Option zu wechseln

Aktuell läuft die Technical Preview zum Betriebssystem Microsoft Windows 10. Derlei Beta-Tests sind natürlich eher die Regel als die Ausnahme, gerade, wenn es um so wichtige Veröffentlichungen wie die eines neuen OS geht. In der Vergangenheit fehlte für Tester allerdings die Möglichkeit am Ende der Testphase von der Beta-Version direkt zur finalen Windows-Version zu wechseln. Wer nach dem Ausprobieren also gerne die Endkunden-Variante des Betriebssystems verwenden wollte, musste eine komplette Neuinstallation vollziehen. Das soll sich mit Windows 10 ändern.

Anzeige

Microsofts Manager Gabriel Aul, seines Zeichens verantwortlich für das Programm „Windows Insider“, hat via Twitter auf Nachfrage in Aussicht gestellt, dass Teilnehmer der Technical Preview am Ende ein Upgrade auf das finale Microsoft Windows 10 vollziehen können. Zumindest sei dies Microsofts Intention – eine hundertprozentige Bestätigung konnte Aul noch nicht vornehmen.

Quelle: GabrielAul(Microsoft)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.