Samsung Galaxy J1 taucht auf

Einstiegs-Smartphone mit 64-bit

Das Samsung Galaxy J1 wird ein Einstiegs-Smartphone für das Jahr 2015. Mittlerweile sind die technischen Daten des Modells SM-J100 ins Netz gelangt: Es handelt sich um ein Gerät mit 4,3 Zoll Diagonale, einem LC-Display und 800 x 480 Pixeln als Auflösung. Das Innenleben setzt sich zusammen aus dem SoC Marcell PXA1908 mit vier Kernen und 1,2 GHz Takt sowie 64-bit-Unterstützung, 1 GByte RAM und 4 GByte Speicherplatz. Letzterer ist via microSD erweiterbar. Der Akku kommt auf 1850 mAh, während die Kamera mit 5 und die Webcam mit 2 Megapixeln daherkommt.

Anzeige

Zudem ist als Betriebssystem Google Android 4.4.4 bekannt. Als Schnittstellen bietet das Samsung Galaxy J1 unter anderem LTE, Bluetooth 4.0, Wi-Fi 802.11 b/g/n, GPS und Micro-USB. Die Maße des Smartphones pendeln sich bei 129 x 68 x 8,9 mm und einem Gewicht von 123 Gramm ein.

Samsung selbst schweigt noch offiziell zum Galaxy J1. Im Januar dürfte es dann aber die Ankündigung und somit auch Angaben zu Erscheinungsdatum und Preis geben.

Quelle: SamMobile

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.