LG G4 mit neuem Design und besserer Kamera

Südkoreaner optimieren nicht nur das Innenleben

Und wieder einmal machen Gerüchte zum kommenden LG G4 die Runde: Demnach soll das Smartphone-Flaggschiff LGs für das Jahr 2015 nicht nur über eine bessere Kamera, sondern auch über ein runderneuertes Design verfügen. Tatsächlich zählt das G4 wohl zu den am heißesten erwarteten neuen Modellen des Jahres. So überraschte LG 2014 mit seinem G3 Presse und Kundschaft und das hochwertige Smartphone wurde am Markt zu einem Überraschungserfolg. Entsprechend hoch sind nun die Erwartungen an den Nachfolger.

Anzeige

LG soll nach derzeitigem Wissensstand auf noch schmalere Rahmen um das Display setzen und eventuell eine Kamera mit 20,7 Megapixeln und optischem Bildstabilisator verbauen. Weiterhin spekuliert man auf einen Qualcomm Snapdragon 810 als SoC, 4 GByte RAM und ein Display mit 5,3 bis 5,5 Zoll und 2560 x 1440 Bildpunkten.

Quelle: ZDNet

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.