Nvidia: Neue Maxwell-GPUs für Notebooks

GeForce GTX 960M, GTX 950M und GT 940M kurz vorm Launch

Nvidia hat bisher für Notebooks die GeForce GTX 970M / 980M auf Maxwell-Basis veröffentlicht. Aktuellen Berichten zufolge wird der Konzern allerdings bald die Nvidia GeForce GTX 960M, GTX 950M sowie GT 940M nachreichen. Die beiden GTX 960M / 950M sollen beide 640 Shader, 2 GByte VRAM und eine 128-bit-Speicheranbindung nutzen. Dadurch ähneln sie erstmal den bereits verfügbaren GTX 860M and the GTX 850M, so dass die Leistungssprunge vor allem von der neuen Maxwell-Architektur ausgehen sollten. Die GTX 940 verbindet 384 Shader und 4 GByte RAM mit einem 64-bit-Speicherinterface.

Anzeige

Auch bei der letztgenannten Grafiklösungen sind die Ähnlichkeiten zum direkten Vorgänger groß. Als eines der ersten Notebooks wird beispielsweise das ASUS ROG G551JW die Nvidia GTX 960M einsetzen.

Quelle: Videocardz

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.