HTC One M9 am 1. März 2015

Offizieller Teaser seitens des Herstellers

HTC UK hat über Twitter ein Teaser-Bild veröffentlicht, das die Vorstellung des nächsten Smartphone-Flaggschiffs für den 1. März 2015 auf dem Mobile World Congress in Barcelona bestätigt. Der Teaser verspricht „das neue HTC One“ unter dem Motto „Lass sie starren“. Weitere Informationen enthüllt HTC zu seinem One (M9), das auch unter dem Codenamen „Hima“ firmieren soll, allerdings noch nicht. Auch die offizielle Bezeichnung des kommenden One ist noch offen. Den Zusatz „M9“ lässt der Teaser jedenfalls weg, so dass auch andere Bezeichnungen denkbar sind.

Anzeige

Gerüchten zufolge wird das nächste HTC One ein Display mit 5 Zoll Diagonale und 1920 x 1080 Bildpunkten einsetzen. Auf eine höhere Auflösung verzichte HTC zugunsten der Akkuleistung. Als weitere Spezifikationen stehen der Qualcomm Snapdragon 810, 3 GByte RAM und eine Kamera mit 20 Megapixeln im Raum. Eventuell könnte HTC auch einen Ableger mit 5,2 Zoll und 2560 x 1440 Pixeln als sogenanntes One M9 Plus veröffentlichen. Mehr dazu erfahren wir dann am 1. März 2015.

Quelle: HTC(Twitter)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.