„The Witcher 3: Wild Hunt“ auf 4K-Screenshot

PC-Version deutet ihre Pracht an

Das Rollenspiel „The Witcher 3: Wild Hunt“ soll nach dem spielerisch eher auf Sinnlos-Sammelaufgaben ausgelegten „Dragon Age: Inquisition“ alte RPG-Tugenden vertreten: epische Story, dreidimensionale Charaktere und eine faszinierende Spielwelt. Entwickler CD Projekt Red will aber auch bei der Grafik Maßstäbe setzen und hat einen neuen Screenshot, erstmals in 4K, veröffentlicht. Das Ergebnis ist beeindruckend und verspricht eine Augenweide für PC-Gamer zu sein.

Anzeige

So lässt sich „The Witcher 3: Wild Hunt“ am PC in bis zu 3840 x 2160 Bildpunkten spielen. Wer den Titel an der Sony Playstation 4 zockt, verbleibt dagegen bei 1080p. An der Microsoft Xbox One stehen gar nur 900p zur Verfügung. Zudem ist die Bildrate an den beiden Spielekonsolen auf 30 fps begrenzt.

Erscheinen wird „The Witcher 3: Wild Hunt“ nach mehreren Verzögerungen nun am 19. Mai 2015 für PC, Xbox One und Playstation 4.

Quelle: MarcinMomot

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.