MeeGopad T04 Mini PC mit Intel Atom Cherry Trail

Als Alternative ist der Vensmile i10mit Bay Trail günstig zu haben

Derzeit ist als Import aus China der MeeGopad T04 Mini PC vergünstigt zu haben. Regulär kostet das Gerät für Multimedia-Anwendungen am TV 178,67 Euro, wurde aber jüngst auf 110,77 Euro im Preis gesenkt. Der Rabatt greift allerdings nur dann, wenn man den Coupon „MGT04“ beim Händler GearBest einlöst. Aber ist das kompakte Gerät überhaupt von den Daten her interessant? Nun im Inneren stecken der Intel Atom Cherry Trail X5-Z8300 mit vier Kernen und 1,44 GHz Takt sowie Intel HD Graphics. Ihm stehen 2 GByte RAM sowie 32 GByte Speicherplatz zur Seite.

Anzeige

Der Hersteller MeeGoPad wurde in der Vergangenheit des Öfteren kritisiert, weil er Geräte mit Windows 8.1 ausgeliefert hatte, die Software aber noch gar nicht aktiviert war. Offenbar soll dieses Problem beim MeeGopad T04 Mini PC vermieden werden. Zumindest ist das Gerät bei GearBest mit einer ordnungsgemäßen Lizenz für Windows 10 aufgeführt. Vermutlich betont der Händler dies ganz bewusst, weil die Fehler der Vergangenheit bekannt sind.

Als weitere Daten des MeeGopad T04 Mini PC sind zu nennen die Schnittstellen Bluetooth 4.0, Wi-Fi 802.11 b/g/n, Ethernet, HDMI, USB 2.0 / 3.0 und ein microSD-Kartenslot zur nachträglichen Erweiterung des Speicherplatzes um bis zu 64 GByte. Der integrierte Akku kommt auf 300 mAh, so dass der Betrieb ohne Netzstrom allerdings reichlich unsinnig erscheint. Im Lieferumfang sind neben dem Mini-PC selbst ein Netzteil sowie eine englischsprachige Anleitung enthalten. Als Gewicht nennt der Hersteller 250 Gramm. Das Produkt misst 13,8 x 12,3 x 4,5 cm.

Das Gerät fällt allerdings auch durch seine ungewöhnliche Optik auf, die uns ein wenig an einen Zierstein für den Garten erinnert. Dem ein oder anderen dürfte dieser ungewöhnliche Look vielleicht gerade zusagen.

Alternativ ist der Vensmile i10 Mini PC, welcher regulär 104,96 Euro kostet derzeit für 100,86 Euro erhältlich. Hier handelt es sich um einen Mini-PC auf Basis eines Intel Z3735F (Bay Trail) mit vier Kernen und bis zu 1,8 GHz Takt sowie Intel HD Graphics. Zu den weiteren Daten sind 2 GByte RAM, 32 GByte Speicherplatz und abermals Microsoft Windows 10 als OS zu zählen. In diesem Fall ist aber auch eine Webcam mit 2 Megapixeln und Mikrofon verbaut. Des Weiteren nennt der Hersteller die Schnittstellen Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0,, 3,5-mm-Audio, viermal USB, Ethernet, HDMI und einen Slot für Speicherkarten mit bis zu 64 GByte Kapazität. Zum Betrieb ist zwingend Netzstorm erforderlich. Auch hier dürften Multimedia-Anwendungen, z. B. über die Schaltzentrale KODI alias XBMC, zu den potentiellen Hauptaufgaben des Gadgets zählen.

Der Vensmile i10 Mini PC misst 13,1 x 8,6 x 8,6 cm und wiegt etwa 330 Gramm. Im Lieferumfang sind neben dem Gerät selbst auch noch ein HDMI-Kabel, ein Netzteil und eine englischsprachige Anleitung enthalten.

Wie immer bleibt aus unserer Sicht darauf hinzuweisen: Beim Import fällt nachträglich bei Warenwerten über 22 Euro noch die in Deutschland übliche Einfuhrumsatzsteuer von 19 % an. Zwar sind in den genannten Preisen die Versandkosten enthalten, jenen Aufschlag sollte man aber im Kopf behalten.








Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.