HTC: Android 6.0 für 12 Handys

Marshmallow kommt für einige Modelle noch dieses Jahr

In der Vergangenheit hatte sich HTC oft Zeit gelassen mit dem Ausrollen neuer Betriebssystemversionen für seine Smartphones. Ob das jetzt sehr viel besser wird, müssen wir noch abwarten, aber nun hat der mit schwindenden Marktanteilen kämpfende Hersteller zumindest angekündigt, noch im Laufe dieses Jahres die ersten Handy-Modelle mit einem Update auf das neue Android 6.0 auszustatten.

Anzeige

Unter dem Motto „Wir rösten Marshmallows in diesem Herbst!“ verkündete HTC per Twitter, dass Google Android 6.0 (Codename: Marshmallow) auf diese Geräte kommen soll:

  • HTC One M9
  • HTC One M8
  • HTC One M9+
  • HTC One E9+
  • HTC One E9
  • HTC One ME
  • HTC One E8
  • HTC One M8 EYE
  • HTC Butterfly 3
  • HTC Desire 826
  • HTC Desire 820
  • HTC Desire 816

Zu weiteren (älteren) Modellen wie dem populären HTC One M7 gibt es leider noch keine Angaben.
Die beiden erstgenannten Handys HTC One M9 und M8 – die Flaggschiffe dieses und letzten Jahres – sollen Marshmallow noch vor Ende dieses Jahres bekommen. Das hängt aber natürlich auch vom jeweiligen Mobilfunkpartner ab.
Wann Android 6.0 für die anderen genannten Geräte neben HTC One M8 und M9 ausgerollt wird, ist weiterhin unklar, aber vor 2016 darf man damit nicht mehr rechnen.


Quelle: Twitter

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.