Drei Wi-Fi-Router von ASUS

ASUS RT-AC51U, RT-N12+ und RT-N12 aktuell preisgünstig

ASUS bietet nicht nur Mainboards und Grafikkarten an, sondern beispielsweise auch Router. Dazu zählt der recht günstige RT-AC51U. Als Eckdaten sind zu nennen die Unterstützung für 2,4G bzw. 5G im Dual-Band und die maximale Geschwindigkeit von 733 Mbps. Zwei Antennen sollen überall für ein stabiles Signal sorgen – auch dank des Universal Repeaters. Auch ein Port für USB 2.0 steht am Gerät bereit.

Anzeige

Über den USB-Anschluss lassen sich beispielsweise Drucker verbinden und ins heimische Netzwerk einbinden. Als Verschlüsselungsmethoden stehen am ASUS RT-AC51U WPS, 64 / 128-bit WEP, WPA-PSK, und WPA2-PSK zur Verfügung. Der Router unterstützt auch die QoS-Verwaltung und bietet vier normale LAN-Anschlüsse für kabelgebundene Verbindungen.
In China ist der ASUS RT-AC51U in der Farbe Schwarz momentan einschließlich Versandkosten günstiger zu haben als hierzulande. Der Preis liegt bei knapp 36 Euro inklusive Versand. Obwohl es sich um einen Import aus China handelt, ist die Benutzeroberfläche auch in deutscher Sprache vorhanden. Da dieser Router bereits für Wi-Fi 802.11 ac gerüstet ist, sollten auch anspruchsvollere Anwender ihren Nutzen daraus ziehen können. Als Gewicht nennt ASUS übrigens 254 Gramm bei Maßen von 18,9 x 12,9 x 3,1 cm. Im Lieferumfang sind neben dem Router auch eine Anleitung (leider nur chinesisch) und ein Netzteil enthalten.

Als Alternative ist dann zunächst der Router ASUS RT-N12+ zu nennen. Er kostet derzeit in Asien nur knapp 21 Euro. Dieses Gerät unterstützt Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbps und bietet auch eine Funktion als VPN-Server für die iPhone 6s, 6s Plus und iPad Pro. Dabei lässt sich das Gerät in drei Modi betreiben: als Wi-Fi-Router, als Wireless-Repeater oder aber als Reichweiten-Vergrößerer. Über einen dedizierten WPS-Button lässt sich Verschlüsselung aktivieren. Verbindungen unterstützt der Router über Wi-Fi 802.11 b/g/n – ac leider noch nicht. Daten lassen sich verschlüsseln über 64- / 128-bit WEP, WPA-PSK und WPA2-PSK. Als Anschlüsse sind genannt einmal WAN und viermal LAN. Auch hier lässt sich die Benutzeroberfläche mit deutscher Sprache verwenden. Der Hersteller nennt als Gewicht 173 Gramm bei Maßen von 14,7 x 13,5 x 3 cm. Im Lieferumfang sind neben dem Router ASUS RT-N12+ selbst noch eine chinesische Anleitung sowie ein Power-Adapter enthalten.

Zuletzt wäre da schließlich noch der Router ASUS RT-N12 zum Preis von 25 Euro. Auch hier sind die Versandkosten bereits im Preis enthalten. Der Funktionsumfang ähnelt stark dem Modell mit dem Zusatz „+“: Auch hier kpmmen sind drei verschiedene Verwendungsmodis möglich, die bereits beim Schwestermodell geschildert wurden. Als maximale Geschwindigkeit ist erneut 300 Mbps zu nennen. Dadurch ist klar, dass es sich hier um einen Router für Wi-Fi 802.11 b/g/n handelt. Die beiden Antennen sind abnehmbar. Verschlüsselung erfolgt abermals via WPS bzw. 64- / 128-bit WEP, WPA-PSK oder WPA2-PSK. Die VPN-Funktion ist erneut fest integriert. Auch die Anschlüsse kommen uns mit viermal LAN, einmal WAN und dem Port für das Netzteil freilich bekannt vor. Abermals lässt sich die Systemsprache auch auf Deutsch umstellen.

Verfügbar ist der ASUS RT – N12 wie die beiden anderen Router in der Farbe Schwarz. Als Maße sind in diesem Fall 17,8 x 16,5 x 3,1 cm zu nennen – bei einem Gewicht von 271 Gramm. Fehlt nur noch der Lieferumfang: So enthält das Paket neben dem Router ASUS RT-N12 für drahtlose Netzwerke auch noch ein Netzteil und in diesem Fall sogar ein LAN-Kabel sowie eine englischsprachige Anleitung.

Wie immer weisen wir darauf hin, dass beim Import aus China grundsätzlich daran zu denken ist, dass in Deutschland bei Warenwerten von über 22 Euro 19 % Einfuhrumsatzsteuer anfallen. Bei einem Wert von über 150 Euro kommen auch Zollgebühren obendrauf. Allerdings betrifft das natürlich nicht die hier genannten ASUS RT-AC51U, RT-N12+ und RT-N12, da sie jeweils weniger als 150 Euro kosten.








Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.