Bild vom Xiaomi Mi5 aufgetaucht

Schmaler Rahmen & Home-Button mit Fingerabdrucksensor

Vor kurzem erst hatten wir berichtet, dass das Xiaomi Mi5 voraussichtlich Anfang des nächsten Jahres vorgestellt wird, jetzt ist ein neues Bild des neuen High-End Smartphones aufgetaucht. Dieses zeigt u.a. einen besonders schmalen Rand um das Display mit 2.5D-Glas und einen physischen Home-Button, der voraussichtlich auch als Fingerabdrucksensor genutzt wird.

Anzeige

Gegen die Authenzität dieses im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo veröffentlichten Bildes spricht, dass der für Xiaomi typische Schriftzug „Mi“ oben links über dem Display fehlt.
Es wird erwartet, dass das Xiaomi Mi5 mit einem 5,2 oder 5,3 Zoll großen Display (FullHD oder QuadHD), Qualcomm Snapdragon 820 8-Kern-Prozessor, 4 GByte Hauptspeicher, 16/64 GByte Speicherplatz, 21 Megapixel Hauptkamera, 8 Megapixel Frontkamera, USB Typ-C Anschluss und 3000 mAh starkem Akku kommen wird.
Nach aktuellen Gerüchten wird der aufstrebende chinesische Hersteller das Xiaomi Mi5 am 21. Januar offiziell vorstellen und im Februar soll es dann erhältlich sein. Damit wäre es eines der ersten verfügbaren neuen Smartphones mit dem Snapdragon 820. Dieser Prozessor wird im nächsten Jahr in einigen Smartphone-Flaggschiffen zu finden sein, u.a. von Samsung, HTC und eventuell auch LG.

Quelle: CNMO.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.