Samsung Galaxy S7 in 4 Versionen

Sowohl mit 5,2 als auch 6 Zoll und beide auch als ''Edge''

Ein Hersteller für Handy-Accessoires wie Hüllen hat bereits entsprechende Produkte für die kommende Samsung Galaxy S7 Serie im Angebot und dadurch verraten, dass es gleich vier Versionen dieser Smartphones geben wird. Das S7 wird es mit 5,2- sowie als S7+ mit 6-Zoll-Bildschirm geben und beide jeweils als „Edge“ mit gewölbtem Display. Interessant sind auch die Abmessungen.

Anzeige

Das Samsung Galaxy S7+ wird damit etwas größer als vermutet. Man ging bislang von 5,7 Zoll aus. Die Abmessungen dieses Modells liegen bei 163,3×82,0x7,82 mm.
Bemerkenswert beim normalen Galaxy S7 ist, dass dieses angeblich fast so groß sein wird wie das S6, obwohl das Display an sich um einen Zoll anwächst. Das Galaxy S7 soll 143,37×70,8x,6,94 mm messen, während das S6 bei 143,4×70,5×6,8 mm liegt.
Die Edge-Versionen dürften praktisch auf die jeweils gleichen Abmessungen kommen.
Geht man nach den vorliegenden Bildern, werden die Edge-Versionen mit gewölbtem Display eine flache Gehäuserückseite besitzen, während es bei den normalen Modellen genau umgekehrt ist: Der Bildschirm ist flach, aber die Rückseite ist leicht gewölbt.
Es wird erwartet, dass Samsung die Galaxy S7 Serie kurz vor dem Mobile World Congress Ende Februar offiziell vorstellen wird.

UPDATE:
Anscheinend gab es eine Verwechslung bei den Größen und Modellen. Nach neuen Infos wird es das S7 in drei Größen geben.

Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7+
Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7+
Samsung Galaxy S7 Edge und Galaxy S7 Edge+
Samsung Galaxy S7 Edge und Galaxy S7 Edge+

Quelle: GSMArena

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.