HTC A16 aufgetaucht

Bilder & Infos zum neuen Einsteiger-Smartphone - UPDATE

HTC wird auf dem Mobile World Congress in Barcelona kein neues Smartphone-Flaggschiff vorstellen – das neue HTC One (M10) wird voraussichtlich erst im April präsentiert – aber im Vorfeld sind jetzt Bilder und Spezifikationen eines „HTC A16“ durchgesickert. Dabei handelt es sich offenbar um ein Einsteiger-Smartphone mit 5-Zoll-Display in der Preisklasse unter 200 Euro.

Anzeige

Das HTC A16 wird voraussichtlich in den nächsten Tagen auf dem MWC offiziell vorgestellt. Die Bezeichnung „A16“ scheint noch ein Codename zu sein. Man rechnet damit, dass es zur Desire Serie gehört.
Das neue Smartphone der Taiwaner ist laut Twitter-Meldungen mit einem Qualcomm Snapdragon 210 mit vier ARM Cortex-A7 Kernen (bis 1,1 GHz) ausgestattet. Dieser Prozessor kam bereits in den HTC Desire 626s und 520 Modellen zum Einsatz. Weitere Features: 5-Zoll-Display mit HD-Auflösung (720p), 8-Megapixel-Hauptkamera und 5-MP-Selfiecam, 1,5 GByte Hauptspeicher und 8 GByte Speicherplatz, der per MicroSD-Karte erweitert werden kann. Die Kapazität des Akkus soll 2200 mAh betragen.
Genaue Infos zum Preis gibt es noch nicht, aber es wird von 150 US-Dollar berichtet. Genaueres werden wir wohl in den nächsten Tagen erfahren.

UPDATE 22.2.2016:
Das A16 kommt im April als HTC Desire 530 auf den Markt, wie der Hersteller inzwischen offiziell angekündigt hat. Der Preis wird bei 219 Euro liegen.

HTC A16
HTC A16 in verschiedenen Farben

Quelle: evleaks Twitter

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.