Fractal Design Node 202

Kompaktes Gehäuse mit Platz für High-End Grafikkarte

Anzeige

Einleitung

Desktop-Gehäuse gelten als unmodern, was Fractal Design mit dem Node 202 ändern möchte. Das sehr schlanke Gehäuse besitzt einen Innenraum von nur zehn Litern und bewegt sich damit in Richtung der aktuellen Xbox One Spielkonsole, die allerdings vor allem in der Tiefe weniger Platz benötigt. Das Node 202 Gehäuse bietet verständlicherweise nur Platz für ein Mini-ITX Mainboard, soll dafür aber eine aktuelle High-End Grafikkarte aufnehmen können. Bei unserem Exemplar wurde schon ein Netzteil verbaut, bei der Version ohne Netzteil kann ebenfalls nur die kleinere SFX-Variante verbaut werden. Ob noch weitere Kompromisse eingegangen werden müssen, werden wir im Test aufzeigen.
Das Fractal Design Node 202 gibt es nur in der schwarzen Variante. Die Version mit 450-Watt-Netzteil kostet aktuell zudem 50 Euro Aufpreis.


Fractal Design Node 202

Lieferumfang
Im Lieferumfang befinden sich eine ausführliche Anleitung mit vielen Bildern, ein Stromstecker für das eingebaute Netzteil, Schrauben für den Einbau der Hardware, anklebbare Standfüße, einige Einwegkabelbinder sowie eine Riser-Karte inkl. Verlängerung.


Lieferumfang

Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.