Jumper EzPad 5SE 10,6“-Tablet - Seite 4

Tablet mit1080p Display und Windows 10 für ca. 180 Euro

Anzeige

Fazit

Das Jumper EzPad 5SE ist ein sehr günstiges Tablet mit Windows 10 Home, das viel Licht und auch Schatten bietet: So ist das Display sehr ungleichmäßig ausgeleuchtet, was bei hoch eingestellter Helligkeit auch zu sehen ist. Andererseits ist der Bildschirm gemessen am Preis wirklich gut. Selbiges kann man auch von der Leistung sagen, die für einfache Office-Anwendungen vollkommen ausreicht. Viele andere China-Tablets bieten bei diesem Preis nur 2 GByte RAM, und die 4 GByte des Modells von Jumper machen sich bezahlt. Mängel findet man somit weniger beim Innenleben und der dem Preis angemessenen Leistung, als in der Verarbeitung. So wirken die Anschlüsse billig und man muss an USB-Steckern teilweise etwas herumrütteln, um sie herauszuziehen. Um den Bildschirm gibt es zudem einen kleinen Spalt, bei dem vorprogrammiert ist, dass sich dort Staub und Schmutz sammeln werden.


Jumper EzPad 5SE

Bedenkt man den Preis von ca. 180 Euro, handelt es sich beim Jumper EZPad 5SE aber um einen überraschend gelungenen Notebook-Ersatz bzw. ein gutes Zweitgerät für unterwegs. Windows 10 läuft auf der Hardware stabil, die Leistung ist ausreichend und der 1080p-Bildschirm hinterlässt insgesamt einen guten Eindruck. Im Test haben wir per USB einfach mal Maus und Tastatur angekoppelt und konnten problemlos z.B. in Libre Office an diesem Review arbeiten – super! Es mag somit die Einfachheit eines Android fehlen, es kommt aber eben die Produktivität von Windows 10 ins Spiel. Auch die Touchscreen-Bedienung hat stets präzise geklappt. Ob man sich mit dem Touchpen anfreundet, dürfte Geschmackssache sein.

All diejenigen, die also nach einem flexiblen Zweitgerät mit Windows 10 suchen und über die Mängel bei der Verarbeitung hinwegsehen können, kann das Jumper EzPad 5SE definitiv empfohlen werden. Die Leistung reicht für ein paar Office-Sperenzchen aus und auch der Multimedia-Genuss läuft einwandfrei. Insgesamt liegt hier somit zwar ein Produkt mit Ecken und Kanten vor. Mit der richtigen Erwartungshaltung ist dieses Tablet aber ein lohnenswerter Kauf.

Positiv
+ Ausreichend Leistung für den Office-Betrieb
+ Vollwertiges Windows 10 vorinstalliert
+ Auch als Notebook verwendbar

Neutral
o Weitere Sprachen müssen heruntergeladen werden

Negativ
– Etwas klappriger Ständer
– Verarbeitung des Gehäuses mit Ritze um das Display
– Blecherne Lautsprecher

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.