Externes HDD-Gehäuse mit USB Typ-C

Sharkoon Rapid-Case 2,5'' mit USB 3.1 Typ-C Anschluss für 25 Euro

Hardware-Hersteller Sharkoon hat ein neues Gehäuse für externe 2,5-Zoll-SATA-Festplatten bzw. SSDs eingeführt, das erstmals über einen USB 3.1 Typ-C Anschluss verfügt. Damit sind Transferraten von bis zu 10 Gigabit pro Sekunde möglich. Das externe HDD-Gehäuse kommt in gebürstetem Alu-Design und kostet knapp 25 Euro.

Anzeige

Das „Sharkoon Rapid-Case 2,5″ USB 3.1 Type C“ ist geeignet für SATA-Festplatten und Solid State Drives im 2,5-Zoll-Format und einer Bauhöhe bis 9,5 mm. Unterstützt wird SATA 3.0 und natürlich kompatible Varianten. Mitgeliefert wird auch ein passendes Kabel mit beidseitig nutzbarem USB Typ-C Stecker für entsprechend ausgestattete PCs, Notebooks und sogar MacBooks. Über eine dezente Status-LED neben dem Kabelanschluss werden Betrieb und Datentransfer angezeigt.

Das Gehäuse aus robustem Aluminium wiegt nur 83 Gramm (ohne Datenträger) und wird über zwei kleine Schrauben geöffnet. Dann die Festplatte oder SSD an den Controller anstecken und zusammen ins Gehäuse einschieben sowie schlussendlich wieder zuschrauben.

Das „Sharkoon Rapid-Case 2,5″ USB 3.1 Type C“ ist ab sofort in den Farben Silber und Schwarz zum Preis von 24,99 Euro erhältlich.





Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.