Huawei veröffentlicht Teaser auf das P10

Smartphone wird zum MWC 2017 vorgestellt

Huawei hat bereits bestätigt, dass das Unternehmen auf dem Mobile World Congress 2017 die neue Smartwatch Huawei Watch 2 vorstellen wird. Allerdings hat der Hersteller aus China mittlerweile auch ein erstes Teaser-Video zum kommenden Smartphone P10 vorgelegt. Die beiden Geräte P10 und P10 Plus soll es ebenfalls auf dem MWC zu sehen geben – was das Video dann auch nochmals bekräftigt. Zwar ist der Clip nur 20 Sekunden lang, liefert aber immerhin einige Andeutungen auf den Fokus des Smartphones. So mahnt Huawei im Video selbstbewusst „Change the way the world sees you“ („Ändere die Art, wie die Welt dich sieht“).

Anzeige

Das Video deutet mit zwei Blicköffnungen sehr stark auf eine Dual-Kamera hin.Das war allerdings auch zu erwarten, denn schon die P9 und P9 Plus bieten schließlich ein derartiges Setup. Es scheint der Fokus des Nachfolgers zu bleiben. So rechnet man aktuell mit einer Kombination aus einem Sensor mit 20 und einem mit 12 Megapixeln – wie auch etwa beim Mate 9.

Zu den restlichen, technischen Daten rechnet die Gerüchteküche für das P10 aktuell einen Bildschirm mit 5,5 Zoll und 2.560 x 1.440 Pixeln (Quad HD). Als SoC dürfte der Kirin 960 mit acht Kernen und 2,4 GHz Takt dienen. Außerdem soll es angeblich zwei Varianten geben, eine mit 4 und eine mit 6 GB RAM. Für den Speicherplatz sind 64 bzw. 128 GB angedacht. Das P10 Plus soll gegenüber dem regulären P10 mit einem Dual-Curved-Bildschirm nachlegen. Seien wir gespannt, ob es eventuell noch Überraschungen gibt, wenn Huawei die P10 und P10 Plus nun beide zum MWC Ende Februar in Barcelona vorstellt. Ob sie dann wirklich quasi den Blick auf die Besitzer verändern, wird sich dann ja spätestens zeigen.

Quelle: Huawei(YouTube)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.