GearBest feiert mit zahlreichen Angeboten sein dreijähriges Jubiläum

Chinesischer Händler startet eine "Preheat-Phase"

Der chinesische Händler GearBest feiert sein dreijähriges Jubiläum. Seit Februar 2014 ist der Händler mittlerweile aktiv und hat sich zu großen Teilen auf die Belieferung deutscher Kunden spezialisiert. Entsprechend bietet GearBest beispielsweise die Versandart „Germany Express“ an, bei der keine Zollgebühren und Einfuhrumsatzsteuern anfallen. Außerdem betreibt der Händler auch in der EU Lager, um Artikel in Europa schneller ausliefern zu können. 2017 wurde GearBest unter die Top 3 Brand Builders aus China gewählt und belegt in der Liste Platz 23.

Anzeige

Im Bezug auf die Auslieferung elektronischer Produkte direkt an Privatkunden ist GearBest laut eigenen Aussagen mittlerweile der wichtigste Shop aus China. Von ca. 100.000 Bestellungen im Jahr 2014 hat man sich 2015 auf 600.000 gesteigert und konnte schließlich 2016 bereits 2 Mio. Bestellungen ausliefern. Dabei erzielte man einen Umsatz von etwa 60 Mio. Euro, so der Händler selbst. 350.000 Nutzer verzeichnete man entsprechend letztes Jahr. Das ist ein sehr rasantes Wachstum, behält man im Kopf, dass es 2014 mit nur 15.000 Nutzern losging.

Zum Jubiläum verkauft GearBest jetzt sogenannte „Lucky Bags“ zu unterschiedlichen Preisen. In jenen Wundertüten befinden sich dann zufällig ausgewählte Produkte, deren Wert deutlich höher liegen soll, als jener der Ausgabe. Dabei beginnt die „Preheat Phase“ heute und dauert bis zum 14. März an. Anschließend folgt vom 14. bis zum 18. März das „Main Event“ mit den meisten Deals. Danach läutet GearBest die „After-Party“ ein, die ab dem 20. März die letzten Angebote beinhaltet. Es wird diverse Produkte aus allen Kategorien, von Smartphones über Tablets bis hin zu Kleidung mit und ohne spezielle Coupons zu reduzierten Preisen geben.

Unter den reduzierten Marken und Produkten sollen z. B. Xiaomi, DJI und Huawei sein. Man findet die Angebote dann auf dieser Landing-Page. Es gibt auch tägliche Flash-Deals – etwa aktuell das Xiaomi Redmi Note 4X für 168,48 Euro. Zudem kann man an kleinen Spielchen teilnehmen, um zusätzliche Vergünstigungen und Preise zu gewinnen. Weitere Informationen dazu sind auch im GearBest-Blog zu finden.

Es wird zudem auch spezielle Deals mit Intel geben, die wiederum im Rahmen des Intel Specials auf dieser Site zu finden sind. Beispielsweise kostet das Jumper EzPad 6 dadurch mit Tastatur nur 159,99 US-Dollar. Diese Aktion startet mit dem Main Event und geht dann vom 14.bis zum 18. März. Viel Spaß beim Stöbern!

André Westphal

Redakteur

1 Antwort

  1. Daniel sagt:

    und noch ein Angebot LeTV LeEco Le Max 2 X829 4G Phablet – GLOBAL VERSION http://www.gearbest.com/cell-phones/pp_616000.html?wid=11&lkid=10423315 Coupon:LeEcoGB €173.97

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.