Xiaomi Redmi 6 Pro zeigt sich in umfangreichen Leaks

Bilder und technische Daten sind bereits durchgesickert

Das kommende Xiaomi Redmi 6 Pro könnte einmal wieder ein spannendes Importgerät des chinesischen Herstellers werden. So zeigt sich das Mittelklasse-Smartphone auf vielen Bildern. Auch die technischen Daten sind inoffiziell bereits bekannt. Als SoC soll wohl der Qualcomm Snapdragon 625 herhalten. Ihm stehen entweder 3 GByte RAM plus 32 Gbyte Speicherplatz zur Seite oder aber 4 / 64 GByte. Der Bildschirm mit 5,84 Zoll Diagonale mit einer nativen Auflösung von 2.280 x 1.080 Bildpunkten im Format 19:9 nutzt ein IPS-Panel. Als Farbvarianten des Smartphones sind Gold, Rot, Blau, Schwarz und Rosa geplant.

Anzeige

An der Rückseite des Smartphones finden sich sowohl der Fingerabdruckscanner als auch eine Dual-Kamera mit 12 + 5 Megapixeln. Die Frontkamera arbeitet ebenfalls mit 5 Megapixeln. Sie soll wie die Hauptkamera auch einige KI-Features mitbringen, etwa für den Porträt-Modus, der auch Tiefenunschärfe simuliert. Die Entsperrung via Face Unlock bietet das Xiaomi Redmi 6 Pro ebenfalls. Für den Akku wiederum sind 4.000 mAh in den Raum gestellt worden.

Das Xiaomi Redmi 6 Pro ist an der Vorderseite zugunsten des schmalen Rahmens mit einem Notch versehen. Ab Werk dient MIUI 9 als Betriebssysten. Ein Update auf MIUI 10 soll aber nachträglich via OTA erfolgen. Laut bisherigen Angaben bietet das Smartphone als Schnittstellen unter anderem Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.2, USB Typ-C und sogar 3,5-mm-Audio.

Das Xiaomi Redmi 6 Pro setzt auf ein echtes Triple-Slot-Design. Das bedeutet, es sind sowohl zwei SIM- als auch eine microSD-Speicherkarte parallel verwendbar. Leider fehlen aktuell noch Angaben zum genauen Erscheinungsdatum und Preis.

Quelle: Weibo

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.