LC-Power m810RGB + mPad-RGB im Test - Seite 6

Gaming-Maus und -Pad mit Beleuchtung zum schmalen Preis

Anzeige

Fazit

m810RGB:
Die m810RGB von LC-Power ist sowohl für den alltäglichen Gebrauch im Büro sowie für das Gaming gut geeignet. Durch die symmetrische Anordnung der Maus und ihrer Tasten können sie sowohl Links- als auch Rechtshänder gut bedienen. Letztendlich kann man sagen, dass die m810RGB zum Preis ab ungefähr 20 Euro durchaus zu empfehlen ist. Wem das schlichte Design zusagt und kein Problem mit einer minimalistischen Software hat, ist mit der m810RGB von LC-Power gut bedient.

Postiv:
+ gutes Preis-Leistungsverhältnis
+ gute Verarbeitung

Neutral:
o schlichtes Design

Negativ:
– keine gummibeschichteten Seiten
– Software lässt sich nur öffnen mit angeschlossener Maus

mPAD-RGB:
Das mPAD-RGB ist ein schlichtes Kunststoffmauspad mit RGB-Funktion für jede Bauart von Mäusen – sei es mit optischen oder Lasersensoren. Das Pad aus der AiRazor Serie verfügt über ein 1.8 m langes und gesleevtes USB-Kabel und ist somit gegen Leitungsquetschungen sehr gut geschützt. Dieses Gamingpad verfügt mit seiner Breite von 352 mm und einer Tiefe von 260 mm ausreichend Platz für genug Spielspaß. Das mPAD-RGB ist bereits ab ca. 25 Euro verfügbar und für diesen Preis mit RGB praktisch unschlagbar.

Positiv:
+ sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
+ gute Verarbeitung
+ einfache Reinigung von Flüssigkeiten

Neutral:
o nur zwei Farbmodi

Negativ:
– funktioniert nicht mit der AiRazor Software

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.