HTC U12 life kommt für 349 Euro

Neues 6"-Smartphone mit 4/64 GByte & Snapdragon 636 ab Mitte Oktober

Wie erwartet hat HTC auf der IFA sein neues Mittelklasse-Smartphone HTC U12 life angekündigt und dabei auch die meisten Daten bestätigt. Es kommt mit einem 6 Zoll großen FullHD+ Display im 18:9-Format mit 1080×2160 Pixel Auflösung, Dual-Hauptkamera sowie Android 8.1. Als Basis dient der im Herbst letzten Jahres eingeführte Snapdragon 636 SoC von Qualcomm.

Anzeige

Es gibt 4 GByte Hauptspeicher und der 64 GByte große Speicherplatz kann per MicroSD-Karte selbst erweitert werden. Erfreulicherweise ist auch ein 3,5-mm-Anschluss für Kopfhörer noch dabei und es gibt Dual-SIM. Der Akku besitzt eine Kapazität von 3600 mAh und wird über einen USB Typ-C Anschluss aufgeladen.

Die Dual-Hauptkamera liefert 16 und 5 Megapixel über eine f/2.0 Blende und unterstützt PDAF. Der zweite (kleinere) Sensor ist natürlich für Bokeh-Effekte mit Hintergrundunschärfe gedacht. Die Selfiecam auf der Vorderseite liefert 13 Megapixel (f/2.0 Blende) und wird von einem eigenen LED-Blitz unterstützt.

Das HTC U12 life wird ab Mitte Oktober zum Preis von 349 Euro in den Farben „Moonlight Blue“ und „Twilight Purple“ erhältlich sein.

Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.