Crucial bringt günstige BX500 SSD

SATA-SSD mit 120, 240 oder 480 GByte ab rund 32, 54 bzw. 86 Euro

Ohne sie groß offiziell anzukündigen hat Crucial neue Einsteiger-SSDs mit mehr als ordentlichem Preis-Leistungsverhältnis eingeführt. Die BX500 mit gewohnter SATA III 6 Gbit/s Schnittstelle ist ab sofort in den Kapazitäten von 120, 240 und 480 GByte erhältlich. Preislich starten die Modelle bei 32, 54 bzw. 86 Euro – zumindest im offiziellen Crucial-Online-Shop.

Anzeige

Als Geschwindigkeiten gibt die Tochterfirma von Speicherhersteller Micron sequenzielle Transferraten von 540 MByte/s lesend und 500 MByte/s schreibend für alle drei BX500 an.

Technische Details werden kaum genannt, aber die 7 Millimeter hohen Crucial BX500 SSDs basieren auf TLC-Speicher und verwenden einen SLC-Cache. Natürlich unterstützen aber auch die BX500 die gewohnten Features wie z.B. TRIM und SMART. Crucial gewährt eine Herstellergarantie von drei Jahren.

Quelle: Crucial

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.