Xiaomi Mi 9T im Test: Mittelklasse-Smartphone mit allem was man braucht

Der chinesische Preisbrecher legt die Messlatte im Midrange-Segment erstaunlich hoch

Anzeige

Das Xiaomi Mi 9T ist ein Mittelklasse-Smartphone, das eine starke Ansage macht: Es bietet etwa einen AMOLED-Screen, eine Pop-Up-Selfie-Kamera und eine Hauptkamera mit 48 Megapixeln. Im Test prüfen wir, ob dieses mobile Endgerät eine Empfehlung wert ist.

Einführung

Das Xiaomi Mi 9T entspricht im Grunde 1:1 dem chinesischen Modell Redmi K20 mit Qualcomm Snapdragon Snapdragon 730. Es existiert freilich auch noch das etwas höherwertige Xiaomi Mi 9T Pro, über das wir ebenfalls bereits berichtet haben. Es erscheint am 20. August in Europa und wird 429 Euro kosten. Aufwertungen sind vor allem der schnellere SoC (Snapdragon 855) und damit verbunden die Möglichkeit, 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde aufzuzeichnen.

Das Xiaomi Mi 9T (ohne Pro-Zusatz) bringt ansonsten aber eigentlich alle Features mit, die man aktuell von einem Smartphone erwartet. Das zeigt auch der Blick auf die technischen Daten des Geräts:

Technische Daten des Xiaomi Mi 9T

  • Display: 6,39 Zoll AMOLED, 2340×1080 Pixel, Format 19,5:9
  • SoC: Qualcomm Snapdragon 730
  • Betriebssystem: Android 9.0 Pie mit der Oberfläche MIUI 10.0
  • Hauptspeicher: 6 GByte
  • Speicherplatz: 64, 128 GByte
  • Kamera: Triple-Cam, 48 MP (Sony IMX582 ( f/1.75), 8 MP Telefoto (f/2.4), 13 MP (f/2.4) Ultraweitwinkel
  • Frontkamera: 20 MP f/2.0, Pop-up-Kamera
  • Ausstattung: Fingerabdruckleser im Display, 3,5 mm Klinke, Dual-GPS, Saphirglas, Wlan-ac, USB-Typ-C, NFC, Bluetooth 5.0, Dual-SIM, 4G LTE (mit Band 20)
  • Farben: Flame Red, Glacier Blue, Carbon Fiber Black
  • Akku: 4.000 mAh, 18 Watt Schnellladetechnik
  • Maße und Gewicht: 156,7 x 74,3 x 8,8 mm; 191 g
  • Preis: ab etwa 250 Euro

In Deutschland ist das Xiaomi Mi 9T auch bei einigen Händlern bestellbar. Wer auf die Gewährleistung verzichten kann, kommt allerdings bei einem Import aus China etwas günstiger weg. Beispielsweise bietet unser Partnershop GearBest das Mi 9T aktuell für 244,35 Euro mit dem Code „4GBMI9T500“ an. GearBest hat uns freundlicherweise auch das Testmuster zur Verfügung gestellt.

Wir schauen uns das Xiaomi Mi 9T nun zunächst einmal im Hinblick auf die Ausstattung und die Verarbeitung an. Anschließend werfen wir einen Blick auf die Leistung im Alltag sowie in synthetischen Benchmarks. Es folgt eine Bewertung des Bildschirms und natürlich der Front- und Hauptkamera. Anschließend machen wir noch ein paar Anmerkungen, bevor wir unser Fazit zum Xiaomi Mi 9T ziehen.

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.