Zotac Gaming GeForce GTX 1660 Ti im Test - Seite 6

GeForce RTX 2060 gegen GTX 1660 Ti auf älterer Plattform - was lohnt sich eher?

Anzeige

Fazit

Der Test hat geziegt, dass die Zotac Gaming GeForce GTX 1660 Ti der GeForce RTX 2060 in vielen Bereich näher liegt als der Preisabstand von etwa 25 Prozent vermuten lässt. Dies liegt natürlich an unserem älteren Testsystem, welches die Power der modernen Nvidia ‚Turing‘ Grafikkarten ausbremst.

Mit der GeForce RTX 2060 kann in allen Test nach wie vor ein höheres Ergebnis erreicht werden, im Preis-Leistungsverhältnis punktet die GeForce GTX 1660 Ti dagegen deutlich.

Zotac Gaming GeForce GTX 1660 Ti

Die Zotac Gaming GeForce GTX 1660 Ti ist zudem eine sehr kompakte Grafikkarte und eine der günstigsten GTX 1660 Ti auf dem Markt. Ein leiser Betrieb ist problemlos möglich, nur unter starker Last werden die Lüfter hörbar. Die herunterladbare Tuning-Software bietet außerdem viele Einstelloptionen an, die automatische Übertaktbarkeit leistet dagegen nur einen geringen Mehrwert.

Für das runde Gesamtpaket und das gute Preis-Leistungsverhältnis hat sich die Zotac Gaming GeForce GTX 1660 Ti Grafikkarte insgesamt unsere Auszeichnung als „Hartware Redaktionstipp“ verdient!


Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.