Radeon RX 5500 XT soll ab $169 kommen

Erste Preise für neue AMD "Navi 14" Grafikkarte aufgetaucht - Nvidia reagiert

Bekanntlich werden heute die Radeon RX 5500 XT Grafikkkarten vorgestellt, aber erste Preise sind bereits vorab durchgesickert. Nach Angaben eine bekannten Twitter-Leakers soll diese „Navi 14“ Grafikkarte mit 4 GByte GDDR6-Speicher für 169 US-Dollar erscheinen, während die 8-GByte-Version $199 kosten soll. Im Vorfeld wurden einige GeForce GTX 1660 bereits günstiger.

Anzeige

Da die Preise in Nordamerika keine Mehrwertsteuer enthalten, würde das hierzulande auf einen empfohlenen Verkaufspreis von 179 oder 189 Euro für die Radeon RX 5500 XT mit 4 GByte und 209 oder 219 Euro für das 8-GByte-Modell hinauslaufen.

Bereits Anfang dieser Woche wurden schon einige GeForce GTX 1660 Grafikkarten rund 20 Euro blliger. Lagen diese Gaming-Grafikkarten von Nvidia am letzten Wochenende noch bei mindestens 220 Euro, werden nun vereinzelte Exemplare schon für 199 Euro angeboten.

Leistungstechnisch dürfte die Radeon RX 5500 XT ungefähr zwischen GeForce GTX 1650 Super und GTX 1660 liegen, so dass AMD und seine Board-Partner bereits zur Einführung einen Stock zwischen die Beine bekommen haben. Man muss abwarten, ob AMD seine Preisgestaltung noch kurzfristig ändert. Wäre schließlich nicht das erste Mal, denn schon bei der Radeon RX 5700 Serie wurden bereits kurz vor Einführung die Preise etwas gesenkt.

Quelle: videocardz.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.