Gigabyte GeForce RTX 3060 Ti für 6 Monitore

Neue Nvidia 'Ampere' Grafikkarte mit sechs Monitoranschlüssen

Die GeForce RTX 3060 Ti wird bekanntlich nächste Woche erwartet und die verschiedenen Hersteller haben bereits ihre eigenen Grafikkartenmodelle vorbereitet. Ein besonderes Exemplar könnte die „RTX 3060 Ti AORUS Master“ von Gigabyte sein, aber nicht nur wegen der aufwändigen Kühlung und RGB-Beleuchtung, sondern vor allem wegen der Vielzahl der Monitoranschlüsse.

Anzeige

Während die allermeisten modernen Grafikkarten über drei oder vier, manchmal sogar fünf Monitoranschlüsse verfügen, kommt die „Gigabyte RTX 3060 Ti AORUS Master“ sogar mit sechs Ausgängen, nämlich dreimal DisplayPort 1.4a und dreimal HDMI. Allerdings sollen nur zwei der HDMI-Anschlüsse dem 2.1-Standard entsprechen, wie von Nvidia vorgesehen, denn einer ist lediglich HDMI 2.0. Will man 4K-Bildschirme anschließen, die mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde gefüttert werden sollen, kann man davon nur zwei ansteuern, denn diese benötigen die deutlich höhere Bandbreite von HDMI 2.1.

Ansonsten bietet die „Gigabyte RTX 3060 Ti AORUS Master“ drei Lüfter in einem ausladenden, drei Steckplätze einnehmenden Kühler und kommt wie üblich mit steuerbarer RGB-Beleuchtung. Außerdem dürfte die Grafikkarte ab Werk ordentlich übertaktet sein, denn statt eines einzelnen 8-Pin PCI Express Stromanschlusses, was für eine GeForce RTX 3060 Ti normalerweise ausreicht, kommt dieses Modell auch noch mit einem zusätzlichen 6-Pin PCIe-Anschluss für die direkte Stromversorgung vom Netzteil.

Gigabyte hatte auch von der GeForce RTX 3070 ein „Aorus Master“ Modell mit sechs Monitoranschlüssen auf den Markt gebracht und dieses liegt mit 739 Euro deutlich über dem Listenpreis des entsprechenden Nvidia-Modells von 499 Euro. Von der „Gigabyte RTX 3060 Ti AORUS Master“ muss man also eine ähnliche Preisgestaltung erwarten.

Quelle: videocardz.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.